Dallmann

Aus WikiLegia
Wechseln zu: Navigation, Suche



Auf einen Blick
NAME:
Name: Dallmann Armin Dr.
Geburtsdatum: 23. Februar 1956
Geburtsort: St. Gilgen
Sterbedatum:
Gericht: [[]]
Fruehere Gerichte: [[]]
Kurzbeschreibung:
Adresse:
Telefonnummer:
Faxnummer:
Besondere Faelle: ERSTE_BANK_Skandal
Anmerkungen:

Dallmann.jpg


Inhaltsverzeichnis

Zuständigkeitsbereich

vertritt häufig die ERSTE Bank

Kanzleigemeinschaft mit RA Dr. Juranek Addresse 1040 Wien, Gußhausstraße 2


Erfolge

keine bekannt



Ansichten und Handlungen

Ist durch folgende Taten aufgefallen:

das Perpetuum mobile, oder die unendliche Geschichte ...

so sendet die ERSTE Bank ihre Kunden, die eine Kontoabrechnung begehren, zu dieser Kanzlei Dallmann&Juranek, die jedoch ihrerseits auch keine Kontoabrechnung vorlegt, sondern die Bankkunden wieder an die Erste Bank verweist.

Bei der ERSTE Bank schickt man diese Kunden wieder zu Kanzleigemeinschaft Dallmann und Juranek, die wiederum ........


.....


siehe oben

perpetuum mobile

siehe Ausführungen unter Strafanzeigen gegen Dr. Juranek mit Gegendarstellung der Kanzlei "Dallmann&Juranek"





Besonderheiten

Aufgrund der vorliegenden Fakten stufen einige Bürger diese Person als gefährlich für rechtsuchende Bürger und Kunden der ERSTE Bank AG ein. Die ERSTE Bank wäre daher u.E. gut beraten sich von diesem Anwalt zu trennen.

  Dr. Dallmann vertritt die Antikorruptionsorganisation "Transparency International" (TI) in Österreich.

Vorstandsliste Transparency International


Wir meinen: TI wäre gut beraten, sich von Personen repräsentieren zu lassen, gegen die keine fundierten Strafanzeigen vorliegen. Die Tatsache, dass STA Ronald Schön die Strafanzeige ohne tatsächlicher Prüfung zurücklegt, spricht nicht für die Angezeigten, sondern eher gegen Dr. Schön, der mittlerweile vor Beginn des BAWAG-Prozesses im Juli 2007 als zuständiger STA neben Krakow abgezogen wurde.

Erfahrungsaustausch und weitere Auskünfte erhalten Sie von weiteren Personen, die sich geschädigt fühlen, unter 
Anwaltsauskunft




Faelle

Der Anwalt ist in viele fragwürdige Fälle involviert, so auch ERSTE_BANK_Skandal. Nähere Auskünfte unter Anwaltsauskunft

Weitere Fälle hier




Strafanzeigen

Gegen diesen Anwalt laufen Beschwerden, Disziplinaranzeigen und Strafanzeigen, siehe Strafanzeigen im Zusammenhang mit Verhalten der ERSTE Bank


3.7.2009: NEUE Betrugs- und Korruptionsvorwürfe aufgetaucht - Strafanzeige

Gegen Dr. Juranek und Dr. Dallmann kamen wieder neue Verdachtsmomente zutage, die mit heutigem Tag (03.07.2009) in einer Sachverhaltsdarstellung der Staatsanwaltschaft übermittelte wurden.

Darin heisst es (auszugsweise):


 Betrifft: Sachverhaltsdarstellung – ERSTE Bank, Mitarbeiter und Funktionäre
 
 Sehr geehrter Herr Mag. Ziska,
 
 bezugnehmend auf das persönliche Gespräch am Mittwoch, den 1.7.2009 um die Mittagszeit, erlaube ich mir, Ihnen eine Sachverhaltsdarstellung betreffen Vorkommnisse
 im Bereich „ERSTE Bank“ und deren  Anwälte Juranek und Dallmann (bis Juni 2008) und Benesch-Meusburger zu überreichen.
 
 
 Die Herren Dr. Dallmann und Dr. Juranek haben im Zeitraum 2000 bis 2004, vermutlich länger, Gelder in Empfang genommen, die sie an die ERSTE Bank zur Tilgung
 des Kapitals eines Darlehens weiterleiten hätten sollen. Dies wurde offenkundig nicht getan, es wurden diese Gelder (rd. ATS ATS 150,000 in bar, ATS 540.000,00
 bzw. rd. 40.000,00 EURO per monatlicher Überweisung von jeweils ATS 15.000,00 bzw. EURO 1.090,00) jedoch nicht dem Auftrag gemäss zur Tilgung des Darlehens
 verwendet, sondern wurde diese vermutlich einer anderen Verwendung zugeführt. 
 
 Trotz unzähliger Urgenzen wird bis heute eine Abrechnung und Rechnungslegung über diese geflossenen Gelder verweigert. 
 .…
 .…
  .….............................Es liegt auf der Hand, dass hier offenkundig der Verbleib der ggstd. Gelder,
 (über 50.000,00 EURO, Schaden ist noch weit höher) verschleiert werden soll. .…...........................
 
   
 Ich ersuche daher, wie schon bei der persönlichen Vorsprache die Rede davon war, die Ermittlungen gegen die genannten Personen und ggf. gegen sonstige
 Täter oder Mittäter, aufzunehmen, und beantrag ich ...insbesondere die entsprechenden  Kontenöffnungen vorzunehmen. 

Ablehnungsanträge

offener Brief

in wenigen Tagen hier zu lesen....

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Uebersicht
Inhalt
Verdächtige Personen
Dies und Das
Werkzeuge