Kategorie:RichterInnen

Aus WikiLegia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Justitia.jpg

Hier finden Sie Richter aus Österreich, in welchen Gerichten diese tätig sind bzw. waren und welche Entscheidungen ihnen an- bzw. zuzurechnen sind.

Bitte beachten Sie:

Wir gehen grundsätzlich davon aus, dass jeder Richter und Beamte bemüht ist, seinen Dienst gesetzeskonform und korrekt zu versehen. Wir gehen auch grundsätzlich davon aus, dass jeder Richter und Beamte gut für seine Aufgabe ausgebildet ist.

Dies bedeutet aber, dass es angesichts einer offenbar immer grösser werdenden Zahl von rechtssuchenden Bürgern, die sich durch die Justiz betrogen fühlen und der Überzeugung sind, durch Fehlverhalten von Richtern und sonstigen Beamten geschädigt worden zu sein oder zu werden, notwendig ist, die Aufmerksamkeit auf das Justizsystem selbst zu werfen.

Genau dies wollen wir hier tun. Wir wollen auch die vielen Richter und Beamte selbst in Ihrer Arbeit unterstützen, damit diese auch wirklich in der Lage sind, unabhängig und nur dem Gesetz verpflichtet ihre richterlichen Entscheidungen zu treffen.


Wir wollen hier die Handlungen, Ansichten und Entscheidungen von Richtern öffentlich vorstellen und auch kommentieren.

Wir wollen Ihnen damit die Möglichkeit eröffnen, sich hier über die das Vorgehen und die Entscheidungen der Justiz und die möglichen Zusammenhänge selbst eine Meinung zu bilden.

Wenn Sie Handlungen, Ansichten oder Urteile von Richtern hier lesen, die für Sie den Anschein haben, nicht mit dem natürlichen Rechtsempfinden im Einklang zu sein, oder für Sie gar den Eindruck erwecken, rechtswidrig und ungerecht zu sein, schliesst dies keineswegs aus, dass genau derselbe Richter in anderen Verfahren Urteile und Entscheidungen fällt, die Ihnen und uns als gerecht und richtig erscheinen.

Wenn Sie beispielsweise selbst einen Richter erleben oder erlebt haben, der in Ihrem Fall Ihrer Meinung nach korrekt und rechtskonform handelt und entscheidet, schliesst dies nicht aus, dass in einem hier geschilderten Verfahren dies für die Parteien in dem Verfahren leider nicht der Fall ist.

Es gibt nicht DEN "guten" oder DEN "bösen" Richter!

Wir bitten Sie daher - selbst wenn Sie aus persönlichem Erleben eine anderen Ansicht über einen Richter haben - zu bedenken, dass dies bei anderen Verfahren andere rechtsuchende Bürger oft nicht der Fall ist.


Die Listung erfolgt in alhabetischer Reihenfolge.


Eine kurze Bemerkung zum Titel:

wir sind grundsätzlich keine Anhänger der "quasi" feministischen neudeutschen Schreibweisen, wir haben uns hier aber ausnahmsweise für den Kategorietitel "RichterInnen" entschieden, da es in Österreich eine Richterin mit dem Namen Richter gibt.

Dies als kurze Erklärung für diese Kategorie.

Die Beurteilung der richterlichen Entscheidungen und Ansichten bleibt dem geneigten Leser überlassen.

Wir würden uns über Ihre Kommentar sehr freuen.

Unterkategorien

Es werden 3 von insgesamt 3 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt:

Seiten in der Kategorie „RichterInnen“

Es werden 200 von insgesamt 225 Seiten in dieser Kategorie angezeigt:

(vorherige 200) (nächste 200)

A

B

C

D

E

F

G

H

H (Fortsetzung)

J

K

L

M

N

O

P

P (Fortsetzung)

R

S

T

(vorherige 200) (nächste 200)
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Uebersicht
Inhalt
Verdächtige Personen
Dies und Das
Werkzeuge