Kategorie:Staatsanwalt unter Verdacht

Aus WikiLegia
Wechseln zu: Navigation, Suche



Hier finden Sie Staatsanwälte, gegen welche seitens rechtsuchender Bürger nicht offenbar unbegründete Strafanzeigen eingebracht wurden.

Naturgemäss stehen hier die eingestellten Ermittlungen oder zurückgegten Strafanzeigen eine grosse Rolle.

Es ist aber für jeden aufrechten Demokraten und Verfechter des Rechtsstaates klar, dass ungerechtfertigte Verweigerung von Ermittlungen, trotz Tatverdacht, keinesfalls zu tolerieren ist.

Im Falle dass Ermittlungen trotz Tatverdacht durch die STA behindert oder vereitelt werden, würde dies den Tatbestand des Amtsmissbrauchs erfüllen.

Wenn Sie selbst Fälle erlebt haben, wo Sie keine Hilfe von der Staatsanwaltschaft erhalten haben, obwohl Sie dies begründet erwartet haben, melden Sie sich bitte bei der Redaktion


Bitte Beachten:

Die Einreihung in diese Kategorie bedeutet daher nicht, dass diese Person tatsächlich eine strafbare Handlung begangen hat. Im Falle es eine rechtskräftige Verurteilung gibt, wird darauf gesondert hingewiesen.

Es gilt jedenfalls die Unschuldsvermutung

Die Staatsanwälte mit Augenmass, welche die ethischen und gesetzlichen Regeln beherzigen werden hier sicherlich nicht zu finden sein.

WICHTIG:

  Sollte sich ein Staatsanwalt trotzdem hier wiederfinden, obwohl er der Ansicht ist, dass dies nicht gerechtfertigt wäre,
  bitten wir ihn, sich mit uns in Verbindung zu setzen, wir sind selbstverständlich zur Aufklärung von etwaigen
  Missverständnissen oder Fehlern unsererseits jederzeit bereit.  Kontakt


Pressebericht vom 21.8.2010 über "Österreichs Staatsanwälte: Ankläger unter Verdacht"

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Uebersicht
Inhalt
Verdächtige Personen
Dies und Das
Werkzeuge